Berichte

Schulfest 2018 Schön wars!

Aktuelle Berichte
Berichte >> Aktuelle Berichte

Das diesjährige Schulfest stand unter dem Motto "Schau mal - Hör mal - Lies mal". In der Begrüßungsrede würdigte das neue Schulleitungsteam Dr. Nicole Lamm und Evelyn Ernsting das große Engagement der Lehrer und dankte den Eltern und dem Förderverein sowie den Sponsoren der Volksbank Weinheim, den Verlagen Random-House/Bertelsmann, dtv Verlag, Rowohlt Verlag und dem Fischer Verlag für die großartige Unterstützung der im Rahmen der Projektwoche entstandenen Schulbücherei.

Nach der Begrüßung begann das Programm mit einem Theaterstück um den vom Räuber Hotzenplotz begangenen Diebstahl. Nachdem die Großmutter, Kasperl und die Polizei die Bühne verlassen hatten, um nach dem Räuber zu suchen, überraschten die Comic Helden mit ihrem sportlichen Auftritt zu flotter Musik. Die von Findus und Petterson aufgescheuchten Hühner gackerten in einer Polonaise und zu einem Rap wurde kurzerhand auf der Bühne eine Bücherei eingerichtet.

Die Schüler der Berufsschulstufe präsentierten die Ergebnisse ihrer Projektarbeit in kurzweiligen Vorträgen zu Asterix und Obelix sowie zu dem kleinen Prinzen. Zum Abschluss des Bühnenprogramms präsentierte die ganze Schulgemeinschaft den MMS Schulrap.

Nach den Vorstellungen konnten die Schüler an den Mitmachstationen verweilen oder direkt das leckere Buffet ansteuern. Durch die vielen Salat- und Kuchenspenden war für das kulinarische Wohl bestens gesorgt und in fröhlicher und familiärer Atmosphäre wurde in den sommerlichen Frühlingsnachmittag hinein gefeiert.

 

 

 

zurück