SMV 2014/2015

Die SMV Fahrt nach Waldhambach

Die SMV der Maria-Montessori-Schule war vom Mittwoch den 09.10. bis Freitag den 11.10. in der Hütte des Jugendzeltplatzes Waldhambach.

Am Mittwoch Morgen startete die Gruppe, bestehend aus 5 Schülern und den 2 Verbindungslehrern in der Schule in Weinheim. In Waldhambach angekommen, wurden die Schlafräume bezogen. Nach einem zweiten Frühstück wurde gemeinsam Feuerholz und viele Esskastanien (oder auf pfälzisch „Käschde“) gesammelt.

 

Nach einer wärmenden Gemüsesuppe zum Mittagessen startete eine kleine Wanderung auf die benachbarte Madenburg. Von dort konnte eine wunderschöne Aussicht auf die Rheinebene und den Wasgau genossen werden. Abends saß man mit Stockbrot in gemütlicher Runde ums Lagerfeuer.

  

 Donnerstag Morgen stand dann die SMV Sitzung auf dem Programm. Es wurden viele Ideen für Aktionen der SMV im Schuljahr gesammelt. Es gab auch schon konkrete Planungen für einen Filmabend im November. Nach einem erneuten Spaziergang zu einem nahe gelegenen Kletterfelsen, machten die Schüler ein Lagerfeuer und es wurden mit großer Begeisterung Löffel geschnitzt. Abends grillten alle gemeinsam Würstchen und Steaks über dem Feuer und so mancher schnitzte sich noch einen zweiten Löffel. Es wurde dann auch ziemlich spät bis alle in den Betten waren.

 

Am Freitag mussten leider schon wieder die Koffer gepackt und die Hütte geputzt werden. Bei der Abschlussrunde waren alle Teilnehmer begeistert von der Fahrt und waren der Meinung, dass so eine Fahrt im nächsten Jahr unbedingt wieder stattfinden sollte.

Wir bedanken uns hier auch nochmal beim Förderverein der Maria-Montessori-Schule, ohne dessen freundliche finanzielle Unterstützung die Fahrt wohl nicht hätte stattfinden können.